Javascript Menu by Deluxe-Menu.com
Home About us
 


MARKUS GUSCHELBAUER 18.Jan.2016
kro art contemporary Wien
ausstellung 16. januar bis 25. februar 2016

„PHENOMENA"

Markus Guschelbauer
Photographer
geboren 1974 in Friesach/A
lebt und arbeitet im Wien/A

»Nach dem Studium der Fotografie am Institut für Bildende und Mediale Kunst an der Universität für angewandte Kunst in Wien arbeitet Markus Guschelbauer seit 2009 als freischaffender Künstler. Er bewegt sich in den Bereichen Fotografie, Video und ortsspezifische Installation. Das Thema der Landschaft und ihrer Darstellung in der Bildenden Kunst, sowie die theoretischen und praktischen Diskurse über Natur stehen im Mittelpunkt seiner künstlerischen Arbeit.
Die Kro Art Contemporary Galerie in Wien präsentiert die 2015 während eines 6-wöchigen Residenz-Aufenthaltes in Island entstandene Serie "PHENOMENA"."


photographie bernhard müller / mamiya 645 TMAX 400
Portrait aus der Serie "photographic II"
PAOLO SOLARI BOZZI 17.Jan.2016
leica galerie salzburg
ausstellung 15. januar bis 27. februar 2016

„Mein Blick auf Sambia und Namibia"

Paolo Solari Bozzi
Photographer
geboren 1957 in Rom/I
lebt und arbeitet im Celerino/CH

»Seit seinem 15. Lebensjahr fotografiert Paolo Solari Bozzi analog und entwickelt seine Filme selbst in der Dunkelkammer.

Nach einem Schicksalsschlag im Jahre 2011 reiste er fünf Monate durch die Länder des südlichen Afrikas. Eine Auswahl der dabei entstandenen Schwarz-Weiß Fotografien zeigt er im Rahmen der Ausstellung „Mein Blick auf Sambia und Namibia".
Seine Fotografien spiegeln in beeindruckender Weise die magischen Weiten der Landschaft und die Seelen der Bevölkerung wider. Mit großem Feingefühl und exzellenten Kenntnissen der fotografischen Technik zeigt Paolo Solari Bozzi Bilder, die den Betrachter berühren und zum Staunen bringen.

Zwei veröffentlichte Bildbände, „Zambian Portraits" und „Namibia Sun Pictures", werden im Rahmen der Ausstellung präsentiert.."


photographie bernhard müller / mamiya 645 TMAX 400
Portrait aus der Serie "photographic II"